Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2005, 22:46   #11   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Halogenwasserstoffsäuren

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid
gibts eigentlich Astatwasserstoffsäure?
Das langlebigste Astat-Isotop hat eine HWZ von etwa 8 Stunden, größe auf einmal hergestellte Astat-Menge waren 50 µg. Physikalisch-chemische Untersuchungen werden mit deutlich geringeren Mengen durchgeführt.
Obwohl man mittlerweile Astatwasserstoff hergestellt hat, ist der nur von theoretischem Interesse. Die erhaltenen winzigen HAt-Mengen werden wohl nicht gereicht haben um die in Wasser zu leiten und die Astatwasserstoffsäure nachzuweisen...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige