Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.04.2005, 14:56   #6   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kollodiumwolle

Zitat:
Zitat von Reiti
Ist die Wolle selbst explosiv? Warum wird die feucht geliefert?
Kollodium ist nicht wirklich explosiv, dazu reicht's nicht, sie brennt nur recht heftig.
Nitrocellulose ist jedoch im allgemeinen ein recht instabiles Produkt, was aber viel mit der Reinheit der Ausgangssubstanzen zu tun hat. Sie neigt dazu sich zu zersetzen, unter Abgabe von nitrosen Gasen, und erwärmt sich dabei. Deshalb also dsas Wasser.
Treibladungen werden deswegen durch Chargenkontrolle überwacht: Eine Probe davon wird unter ständiger Kontrolle der NO2-Ausgasung gelagert um instabile Lieferungen schnell herauszufischen, wenn's ernst wird.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige