Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2005, 18:45   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Perfluorsäure?

Ich meinte, dass das Fluor, das aufgrund seiner Elektronegativität alle Elektronen an sich zu ziehen versucht, kaum bereit sein wird dem Sauerstoff, der eine geringere EN hat, Elektronen abzugeben. Es würde dem Sauerstoff wohl eher noch dessen Elektronen abziehen.

Im Gegensatz zum Fluor ist es beim Chlor machbar, da dessen EN niedriger als die des Sauerstoffs liegt. (Cl: 3,0; O: 3,5)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige