Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.04.2005, 10:52   #3   Druckbare Version zeigen
mednos Männlich
Mitglied
Beiträge: 289
AW: Ethin Siedepunkt/Schmelzpunkt - Anomalie?!

Es handelt sich bei -84 °C nicht um den Siedepunkt, sondern um den Sublimationspunkt (bei 1,013 bar).
Sublimierter Dampf wird nicht wieder flüssig, um dann zu sieden! Wenn man bei der Wärmezufuhr den Sublimationspunkt rasch durchläuft, wird der Siedepunkt erreicht.
Das können Sie selbst durchprobieren: Nehmen Sie statt Ethineis einige wenige Iodkristalle und heizen Sie diese einmal vorsichtig (ohne dass sie schmelzen) rasch hoch. Im ersten Fall verdampfen die Kristalle, ohne dass sie schmelzen. Im zweiten Fall schmelzen die Kristalle ohne sonderlich zu sublimieren; es bildet sich eine siedende Flüssigkeit, die verdampfen kann.
mednos ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige