Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2005, 21:35   #16   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Ammoniak --> Salpetersäure?

An dieser Stelle nochmal was zum Ostwald-Verfahren:
Ich hatte zu der Zeit, als ich noch LA studiert hatte mal einen Modellversuch zum Ostwald-Verfahren gemacht, wo im Prinzip ein Luftstrom durch eine Waschflasche mit konz. Ammoniak-Lösung gesaugt wurde (Wasserstrahlpumpe), so dass ein Ammonaik-Luft-Gemisch entstand, was durch ein erhitztes Verbrennungsrohr mit Katalysator geleitet wurde. Das entstehende Gasgemisch wurde über eine leere Gaswaschflasche in eine Gaswaschflasche mit Wasser geleitet. In der leeren Gaswaschflasche konnte man die nitrosen Gase mittels Lunges-Reagenz (auf Filterpapierstreifen) nachweisen konnte. Die wässrige Lösung der anderen Waschflasche reagierte deutlich sauer...
(Hoffe, dass ich da jetzt nichts durcheinander gebracht habe... kann bei Bedarf nochmal nach dem Protokoll suchen...)

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige