Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2005, 15:02   #5   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Reaktionen von Säuren mit Metallen und ähnliches

Zitat:
Zitat von Kaliumcyanid
Zitat:
Welchen Stoff erhält man durch das Auskristallisieren?
Beim Auskristallisieren kann alles mögliche auskristallisieren...wir wissen ja nicht, was kristallisiert.
Könnte es wohl sein, dass sich das auf den vorherigen Satz bezieht?
Zitat:
Zitat von Nikita15
Was ist die Reaktionsgleichung für das Auflösen des kupfer oxids in einer verdünnten Schwefelsäure? Welchen Stoff erhält man durch das Auskristallisieren?
Du hast es mit zwei verschiedenen Salzbildungsreaktionen zu tun:
1.) Metall + Säure -> Salz + Wasserstoff
2.) Metalloxid + Säure -> Salz + Wasser

Damit solltest Du es eigentlich hinekommen.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige