Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2005, 14:59   #8   Druckbare Version zeigen
der_assi Männlich
Mitglied
Beiträge: 419
AW: Wie kann ich Aggregatzustände ermitteln?

Zitat:
Zitat von MSE
Beispiel: H2S und H2O, (Wasserstoffverbindungen zweier Elemente aus der selben Hauptgruppe). H2O ist stark polar und flüssig, H2S weniger polar und somit ein Gas.
Edit: An die richtigen Chemiker hier: Haut mich, wenn ich Blödsinn schreibe!
Hallo!
Das mit der Haue wird gemacht! HF ist noch stärker als polar als H2O, ist aber gasförmig...
Im Gegenteil, eigentlich sollte auf Grund der geringeren Molmasse Wasser genauso gasförmig sein wie Schwefelwasserstoff; die Tatsache, dass Wasser (dankenswerterweise) flüssig ist, liegt an den sog. Wasserstoffbrückenbindungen.
Nach Deiner Erklärung müsste ja Selenwasserstoff demgemäß einen noch tieferen Siedepunkt haben als Schwefelwasserstoff; genau das Umgekehrte ist jedoch der Fall!
der_assi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige