Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.03.2005, 18:31   #3   Druckbare Version zeigen
Arsin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 578
AW: Interessante Frage Aufgabe (Kalorimetrie)

Zitat:
Zitat von der_assi
Frage:
Du gibst einen geschlossenen Beutel mit welchem Inhalt in das Kalorimeter? Und dann? Ich denke, Du machst in kaputt, damit sich Wasser und Beutelinhalt vermischen, oder?
Sollte festes Natriumacetat im Beutel gewesen sein, wirst Du wohl zuerst die Lösungsenthalpie messen...
nein, der beutel ist ein wärmekissen, sowas was man im winter als handwärmer trägt.
wie gesagt, die Edukte liegen in diesem beutel, so vor wie beschrieben.
Dieser beutel wird dann ins kalorimeter gehängt und dessen wärmetönung gemessen, die bei der Reaktion frei wird.

aber es geht weniger um den versuchsaufbau, sondern viel mehr um die Interpretierung und mögliche Schlussfolgerung, warum die Temperatur nach einem Zeitpunkt von 17 minuten wieder abnmmt.
Arsin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige