Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2005, 17:20   #6   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Säure- bzw. Basenstärke

Da musst Du Dir wieder das Anion anschauen und überlegen, bei welchen der beiden Verbindungen die negative Ladung am besten stabilisiert ist. Stichwort mesomere Grenzstrukturen bei Aromaten z.B. auch wichtig bei der aromatischen Substitution.
Wenn die Stabilität gleich ist, kann man noch über die induktiven Effekte reden, und wie weit die Nitro-Gruppe in diesem Fall von der OH-Gruppe entfernt ist.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige