Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2005, 14:57   #2   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: Sperren von Threads

Die Herstellung von explosiven Substanzen oder Substanzen, welche eine wichtige Rolle bei der Herstellung von explosiven Mischungen darstellen, wird generell von uns Moderatoren in diesem Forum unterbunden. Das steht auch klar in den Forumsregeln:
Zitat:
5.2 Untersagt ist im Forum insbesondere:
- Anfragen & Beiträge, die offensichtlich zur Herstellung von Sprengstoffen in eben der Anwendung als solche oder Betäubungsmitteln, deren Derivaten und/oder Vorstufen bzw. deren Erwerb dienen.
Das Problem liegt darin, dass sämtliche Informationen zu diesen Dingen hier im Forum einem öffentlichen Publikum zur Verfügung stehen. Wir wollen niemanden unterstellen, dass er/sie vorhat Sprengstoffe oder ähnliches zu produzieren. Doch ist es wichtig, dass das Forum frei von Informationen bleibt, welche von irgendwelchen Dritten dazu benutzt werden könnten Sprengstoffe, Drogen und ähnliches herzustellen.
Zitat:
Ich hab mich nochmal mit dem Stoff beschäftigt und Kaliumiodat ist ein gängiger Stoff den man z.B. auch ohne weiteres über Merck beziehen kann.
Wo liegt das Problem?
Man kann so einige Stoffe über Chemikalienhändler beziehen. Das ist keine Begründung, um über die Herstellung von bestimmten Substanzen öffentlich zu diskutieren.
Zitat:
Wenn einer Ahnung davon hat dann schafft der das auch ohne meinen Beitrag und wenn er keine Ahnung hat kann man mit Kaliumiodat noch lange nix in die Luft sprengen!
Es gibt viele Wege sich Informationen zu solchen Dingen zu besorgen. Das Forum allerdings soll eben nicht als solche Quelle dienen.
Zitat:
Ich würde darum bitten das Moderatoren (ich weiß ihr habt euch alle Rechte vorbehalten) irgendwie wenigstens Ansatzweise ihre Gründe angeben wenn sie irgendetwas sperren.
Das hat Zarathustra doch getan. Er hat auf die Forumsregeln hingewiesen. Das ist als Grund vollkommen ausreichend.
Zitat:
zarathustra schrieb ausserdem noch dass er meinem Profil nicht entnehmen konnte was ich mach.
Was hat das mit dem Sperren irgendwelcher Beiträge zu tun??
Wir könne so keinerlei Anhaltspunkt sehen, ob es sich bei Dir z.B. um einen Hobbychemiker handelt, der die Informationen für seine Heimversuche benötigt, oder um einen Chemiker, der ein präperatives Problem auf der Arbeitstelle hat. Allerdings hat das natürlich nichts damit zu tun, dass der Thread geschlossen wurde.
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige