Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.03.2005, 20:27   #4   Druckbare Version zeigen
Bigge weiblich 
Mitglied
Beiträge: 290
AW: Nachweis der im Daniell-Element ablaufenden Reaktionen

Hi!
Ich glaub dein Problem ist, dass es bei den Galvanischen Zellen mit dem +- und -Pol etwas schwierig ist. Ich merk mir das immer so: Der -Pol ist der, wo die Elektronen rauskommen, also beim Daniell-Element die Elektrode in der Kupfer-Zelle. Man kann auch sagen: Cu2+-Ionen sind Kationen, sie gehen also zu Kathode, der negativen Elektrode.
Bei einer Elektrolyse musst du beide Pole genau andersrum anschließen.

Außerdem könnt ihr beide auch noch mal ins PC-Forum gucken, ich wette, da gibt es schon ein paar Posts zu dem Thema

LG Bigge

Geändert von Bigge (14.03.2005 um 20:30 Uhr) Grund: erg.
Bigge ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige