Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.03.2005, 19:54   #22   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Bleidioxid / Bleiakku

Ich könnte mir vorstellen, dass die Akkukapazität nicht so gross sein wird, als dass er sich nicht durch Selbstentladung (Kriechströme u dgl) nicht relativ schnell auf Null runter entlädt...Durch wiederholte Formierung wird die Kapazität besser. Die handelsüblichen Pb Sammler enthalten ja auch nicht bloss Bleiplatten, sondern so'n Gittergefüge, in das dann mehr PbO2 reinpasst und die Kapazität erhöht. Aber in deinem Filmdöschen wird für sowas kein Platz sein...

Du kannst ja auch mal versuchen, die Platten über Nacht aus der Säure zu nehmen, und überprüfen, ob sich die Spannung wieder beim Einhängen einstellt (müsste sie nämlich).

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige