Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2001, 18:58   #11   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Tipps zur Teilgleichung der Reduktion:

MnO4- + e- <font class=serif>&rarr;</font> MnO2

Oxidationszahlen bestimmen:
Mn<font color="lightgreen">+VII</font>O4- + e- <font class=serif>&rarr;</font> Mn<font color="lightgreen">+IV</font>O2

Elektronenzahl ausgleichen:
Mn<font color="lightgreen">+VII</font>O4- + <font color=yellow>3</font> e- <font class=serif>&rarr;</font> Mn<font color=lightgreen>+IV</font>O2
da das Mangan 3 Elektronen aufnehmen muss, um von OZ +VII auf OZ +IV zu kommen.

MnO4- + 3 e- <font class=serif>&rarr;</font> MnO2
Links sind 4 negative Ladungen, rechts sind 0 negative Ladungen --> Ausgleich mit H3O+/H2O:

MnO4- + 3 e- + 4 H3O+ <font class=serif>&rarr;</font> MnO2 + 6 H2O

Die Ladungsbilanz stimmt nun, ebenso die Stoffbilanz (auf beiden Seiten der Gleichung jeweils 1 Mn, 8 O, 12 H).

Geändert von buba (26.12.2001 um 19:29 Uhr)
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige