Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2001, 17:49   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Irgendwo hat er schon recht :

Ausgehend von prim. Alkoholen, kann ich bei der Oxidation Aldehyde erhalten, die sich zu Carbonsäuren weiteroxidieren lassen (dann ist Schluss*)
Ausgehend von sekundären Alkoholen, erhalte ich Ketone, die sich "nicht" weiter oxidieren lassen.
Tertiäre Alkohole lassen sich nicht oxidieren.

Ich nehme an, das hat er gemeint.

Die Methansäure ist bei den Carbonsäuren insofern eine Ausnahme, dass sie noch ein H-Atom am betreffenden C hat, dadurch ist sie mit gängigen Oxidationsmitteln nochmals zu oxidieren (sihe buba).

All organischen Verbindungen, lassen sich im Endeffekt oxidieren (verbrennen) zu CO2.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige