Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2005, 12:36   #3   Druckbare Version zeigen
Makri  
Mitglied
Beiträge: 471
AW: Wann sind Stoffe gelöst, wann fest?

Zunächst bedeutet (aq) nicht "gelöst", sondern "aquatisiert", also "in Wasser gelöst".
Du musst eben wissen, ob der fragliche Stoff wasserlöslich ist, denn es ist anzunehmen, dass ein schwerlösliches Salz auch als Feststoff in einer Reaktion vorkommt.
Makri ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige