Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2005, 13:33   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Ionengleichungen

Zitat:
Zitat von Lupovsky
Da muss ich mal ein wenig korrigieren.

Sagen wir mal lieber: Das Erreichen der Edelgaskonfiguration ist gerade bei den Elementen der 2. Periode und der (Erd)alkalimetalle meist die Triebkraft der Elektronenaufnahme bzw. -abgabe.
Auch hier ist es etwas unglücklich von einer Triebkraft zu sprechen. Eine Elektronenabgabe ist immer mit einem Energieaufwand verbunden (Ionisierungspotential). Auch die Elemente mit der niedrigsten Elektronegativität behalten ihre Elektronen gerne; es sei denn, da kommt was, das in der Lage ist sie unfreiwillig vom Gegenteil zu überzeugen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige