Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2005, 22:09   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wie entstehen Si-Si Doppelbindungen

Zitat:
Zitat von kammerjäger
was hat das mit den Kristallen mit der Doppelbindung zu tun?
Letztere bekommt man nur hin, wenn sterisch dicke Substituenten alle Verführungen, sprich potentielle Bindungskandidaten, abschirmen.
sorry, mit den kristallen hatten wir uns den tetraedtrischen aufbau wie beim C bei der sp3 hybridisierung erklärt..

wie meinst du das mit den sterisch dicke substituenten z.B. Brom oder was ? und die werden dann der reaktion beigefügt, um dann eventuelle andere Reaktionspartner des Siliciums sozusagen "abzulenken" ?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige