Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2005, 16:20   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: ein paar fragen

Zitat:
Zitat von Tina0610
und gelten die pKs-Werte für die D-Weinsäure auch für die ganz normale Weinsäure?
Was vertstehst Du unter "normaler" Weinsäure? Es gibt 3 Stereoisomere und afaik unterscheiden sich die pKs-Werte nicht.

Wo ist genau das Problem? Du willst die pKs-Werte von Weinsäure experimentell bestimmen?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige