Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2005, 20:41   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Komplexmolekülchemie

Jo hallo
Ich sitze seit längeren über dem Thema der Komplexverbindungen und sehr schnell kam ein Problem auf, auf das sowohl mein fettes Chemiebuch als auch meine Chemielehrerin keine Antworten wussten. Wenn ich sie mal zitiere darf
"Das ist halt so." Ich weiß Komplexverbindungen sind nicht gerade ein einfaches Thema, aber ein schönes Thema. Meine Fragen nun dazu:
Als erstes zu der Verbindung Kupfer(2)-sulfat- pentahydrat.
1)Warum wird es in Summenformelschreibweise [Cu(H2O)4]SO4*H2O geschrieben und nicht [Cu(H2O)5]SO4?2)Warum nehmen Zentralteichen verschiedene Zahlen von Liganden auf wie zum Beispiel im Komplex [Co(H2O)6] hoch 2+ und [Co(Cl)4] hoch 2- wenn jemand es mit dem Orbitalmodell erkären muss, dann bitte aber gut verständlich.

Ich danke für eure Aufmerksamkeit Jango
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige