Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.03.2005, 15:59   #86   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Apotheken bringen mich noch zum Wahnsinn!

Zitat:
Zitat von rhodium
Ich bin übrigens der Ansicht, dass sich sehr viele Apotheker und -innen als Götter in weiss fühlen, und das dem Kunden auch beinhart klar machen. Selten wird man so arrogant bedient wie in einer Apotheke und selten begegnet man auch soviel chemischem Unwissen wie in einer Apotheke. Ein Magister macht aus dummen Leuten halt auch keine Geistesgrössen. Klar ich kenne auch nette Apotheker(-innen), aber speziell die jungen Pharmas sind mir ein Graus.
Auch wenn dieser Beitrag schon lange her ist, sage ich mal was dazu:

1. Soll es geben, geh halt in eine andere Aphotheke! Ich kenne so'ne und solche, die gibt es immer und überall.

2. In meiner Kindheit und Jugend habe ich mich als Hobbychemiker betätigt. Meine Apotheke war dabei meine zuverlässige und kompetente Quelle für Chemikalien, Laborgeräte sowie nützliche Tipps und gute Ratschläge. Auf meinen Apotheker lasse ich nix kommen!

Gruß, Michael

Edit:
zu 2): Natürlich mit Wissen und Einverständnis meiner Eltern, von dem sich der Apotheker zuvor überzeugt hat.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige