Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2005, 01:40   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Berechnung des Volumens bei Verdunstung

Zitat:
Zitat von KoMa
War ja nur ein Leichtsinnsfehler...
sagte der Ingenieur, als die Bude explodierte.

Oder : War nur ein Vorzeichenfehler, sagte der..

Und : Zwischen meinem Kommentar und Deiner richtigen Lösung war eine Zeitdifferenz von 11 Minuten.

Zitat:
Also wenn das jetzt echt so einfach war, dann schäm ich mich ja richtig, dass ich die Frage gestellt hab
War Deine Antwort in einem vorherigen Beitrag. Deshalb die "Vertröstung". Ich wusste, Du bringst das selbst auf die Reihe.

@ Fehlersuche : Übe Dich früh darin. Eigene Fehler findet man in der Regel recht schnell.

Zitat:
Falls es euch interessiert, die Arbeit heut ist eigentlich recht gut gelaufen, ich kann ja mal die Note schreiben, wenn ich sie habe.
Freut mich; und das Ergebnis ist natürlich auch von Interesse.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige