Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.02.2005, 21:41   #22   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Facharbeit Chemie - Wasseranalyse

es soll wohl nur qualitativ sein, wenn du von Nachweisen sprichst.
Dann ist es denkbar einfach :

Ringprobe : ca 1 cm hoch Probe in RG füllen, dazu ebensoviel gesättigte Eisen(II)sulfatlösung. Dann aus einer Pipette vorsichtig und langsam konz. Schwefelsäure ins Glas fliessen lassen (am Glas entlang). Dadurch wird die Lösung mit Schwefelsäure unterschichtet. An der Grenzfläche bildet sich in Gegenwart von Nitrat ein brauner Ring.

Sulfationen : einige ml Probe im RG mit einem Tropfen konz. HCl versetzen um Carbonate zu zerstören. Danach ein paar Tropfen BaCl2 Lösung. In Gegenwart von Sulfat fällt weisses Bariumsulfat aus.

hilft das ?

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige