Anzeige


Thema: elektronen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.02.2005, 17:25   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: elektronen

Na, die Elektronen sind doch negativ geladen! Das hast Du ja auch bei der Schreibweise "e-" so aufgeführt.
Wenn Du nun von einem Atom ausgehst (was ungeladen ist) und 3 negative Ladungen wegnimmst, hast Du doch "einen Überschuss" von 3 positive Ladungen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige