Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.02.2005, 14:57   #16   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.446
AW: Trennung von Wassermolekülen

Zitat:
Zitat von Rosentod
Ich wette, bei Bier hättest du weniger gebraucht.
Die Vorgabe war nun mal Wasser Bier habe ich momentan leider nicht zur Hand, aber das kann ja noch nachgeholt werden.
Zweite Versuchsreihe mit Kaffee durchgeführt. Ergebnis 9 Schluck /200ml => 67,5 Schluck für 1,5l => 16,9 Stunden bis das Wasser weg ist. Wow, da bleiben mir dann ja pro Tag 7 Stunden zum schlafen. Es geht also doch.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige