Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.02.2005, 21:45   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Essisgäure ist eine Säure, Ethanol nicht. Warum?

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich Essigsäure und Ethanol.

Im Unterricht (Klasse 11) wurde die Frage gestellt, warum Essigsäure eine Säure ist, und Ethanol keine.

Mit der Antwort, dass Essigsäure Protonen abgeben kann, ist es allerdings nicht getan. Ihr müsstet es mir schon genauer erklären :-)

Achtet allerdings bitte drauf, dass ihr nicht nur "verwirrende Chemiebegriffe" verwendet, die ich eh nicht verstehe. Chemie war noch nie meine Stärke ...

Danke schonmal im vorraus und ich denke, dass ich hier an der richtigen Stelle bin!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige