Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2005, 15:20   #1   Druckbare Version zeigen
kdawg13 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Herstellung einer Lösung mit verschiedenem Chlorkonzentration

Hallo,
ich möchte mit Natriumhypochlorid eine Lösung, mit verschiedenen Cl-Konzentrationen, herstellen. Da bräuchte ich einn bischen Hilfe, da ich Seit Jahren mehr kein Chemie habe.
Ich habe eine Natriumhypochlorid-Lösung 12,5% Cl DAC mit einem Chlorgehalt von 12,8% m/m. Die Lösung hat eine Haltbarkeit von 6 Monaten und wurde am 07.10.05 geprüft. Ich habe bei dem Hersteller angerufen und wollte wissen, da sich das Chlor über die Zeit abbaut, wieviel Chlor noch in der Lösung sein könnte und wie man das berechnen.
Kann mir da jemand sagen wie man das macht? Und wenn ich Lösungen herstellen möchte mit einer Cl-konzentration von 0,10 mg/l, 0,20 mg/l und 0,30 mg/l. Wie mach ich das dann?Wieviel ml der Lösung muss ich mit Wasser verdünnen umd die gewünschten Lösungen zu erhalten?
Ich will mit Hilfe der Lösungen,mit den verschiedenen Cl-Konzentrationen, herausbekommen, ob das Photometer, welches ich für eine DPD brauche, mir brauchbare Messwerte liefert oder nicht.
es wäre sehr nett, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte

ciao
kdawg13 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige