Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2005, 01:43   #6   Druckbare Version zeigen
BenniFfm Männlich
Mitglied
Beiträge: 166
AW: brom einatmen?

Zitat:
Zitat von Uller
Ist Brom nicht eh flüssig?
Also der Siedepunkt von Brom ist laut ACROS bei 58,7°C, aber bei Raumtemperatur ist das auch schon ziemlich in der Gasförmig... wenn ich mich da an mein OC-Praktikum erinner....
Irgend ein Depp (sorry *löl*) hatte aus meinem Tropftrichter den Dichtungsring rausgemacht und ich hatte dann mein Brom eingefüllt und die ganze "Soße" läuft unten raus auf die Arbeitsplatte (hab ich natürlich im Abzug umgefüllt) und bevor ich auch irgendwie nur den Versuch unternehmen konnte das aufzuwischen, war schon alles verdampft...
BenniFfm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige