Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2005, 23:28   #2   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: brom einatmen?

Entweder sind die total bescheuert oder du hast was falsch verstanden.
Man sollte nicht einmal in Erwägung ziehen Brom einamtmen zu wollen.
Möglicherweise wird die Stimme davon tiefer, aber das geht dann ganz schnell in ein Röcheln über und dann ist auch bald Stille.

Etwas tiefer würde die Stimme wohl mit Kohlendioxid.
Die Stimmhöhe hängt von der Schallgeschwindigkeit im Gas ab.
Ist diese deutlich gößer als die in Luft (z. B. Helium) wird die Stimme höher, ist sie deutlich kleiner (ich kenne dafür im Moment kein ungiftiges Gas) wird die Stimme tiefer.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige