Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2005, 19:36   #5   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Radiergummi und supramolekulare chemie

Supramolekulare Chemie ist "Wirt-Gast-Chemie"
Das läuft zwar auch über nicht kovalente Bindungen, aber doch mehr im Sinne von Kronenethern, molekularer Erkennung, "Enzym"-Substrat-WW usw.

Das hat IMO wenig mit den unspezifischen WW beim Radieren zu tun.

Sicher kann ich sagen, dass Herr Lehn seinen Nobelpreis nicht für die Entdeckung des Radiergummis gekriegt hat

Geändert von belsan (09.02.2005 um 19:37 Uhr)
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige