Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.02.2005, 13:09   #28   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Sicherheit im Chemieunterricht

Zitat:
Zitat von Aminolauge
ABer ich habe eben zum Beispiel letztes Jahr meine Facharbeit über Kohlenmonoxidvergiftung geschrieben und (unter dem Abzug) mit dem Zeug experimentiert und zwar in Winzmengen. Außerdem haben mir das entstehende CO grundsätzlich gleich abgefackelt. Das war bestimmt nicht gefährlicher als Passivrauchen einer Zigarrette.
Es geht bei diesen Listen ja nicht darum, dass bei sachgemäßem Umgang mit der entsprechenden Ausstattung von einem erfahren Experimetator in aller Regel nichts passiert. Sondern um das Gefahrenpotetial dass bei unsachgeäßem Umgang, techischen Defekten und Unfällen auftritt.
Davor ist keiner gewappnet.

Mit der entsprechenden Ausstattung kann man auch eine Facharbeit über die Toxizität von Plutonium schreiben.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige