Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2005, 17:25   #8   Druckbare Version zeigen
Tina0610  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
AW: geeigneter versuchsaufbau ?

alos nochmal für mein persönliches verständnis *g*


dann brauch ich also : Weinsäure ( welche Menge würdet ihr vorschlagen? ), Natronlauge und ph-Meter ?


Also Natronlauge in eine Bürette füllen und die Weinsäure in einen Erlenmeyerkolben. Vorher das ph-Meter eichen und in die Weinsäure geben? Hab noch nie mit einem ph-Meter gearbeitet :-(

Naja und dann ganz vorsichtig die Natronlauge über die Bürette zu der Weinsäure geben?
Tina0610 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige