Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2005, 19:45   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: geeigneter versuchsaufbau ?

Was Du da beschreibst ist kein Versuchsaufbau, sondern nur, welche Geräte und Chemikalien Du verwendest. Ein richtiger Versuchsaufbau ist hier auch nicht nötig...
Wenn Du mehrere Proteolysestufen titrieren willst, frage ich mich, wie Du das nur mit einem pH-Indikator machen willst. Nimm dafür lieber eine pH-Elektrode.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige