Anzeige


Thema: Calciumacetat
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.02.2005, 11:19   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Calciumacetat

DU könntest Calciumcarbonat (z.B. Marmorpulver) mit Essigsäure reagieren lassen. Dabei entstehen Calciumacetat, Kohlendioxid und Wasser. Uberschuss Carbonat einsetzen, um sicher zu sein dass die ganze Säure reagiert, abfiltrieren, das Filtrat vorsichtig eindampfen, zuletzt nur auf einem Heizkörper. Wenn du calciumacetat zu stark erwärmst, zerfällt es zu Aceton !

Anstelle von Calciumcarbonat kannst du auch CaO oder das Hydroxid verwenden.

lg
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige