Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2005, 20:31   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Reinigen von Laborgeräten

Hallo ich habe mir einen gebrauchten Intensivkühler gekauft von den ich nicht weiß für was er verwendet wurde. Er wurde vom Verkäufer mit 15% Salzsäure gespült und anschliesend mit Wasser gereinigt. Da ich ihn für die Erzeugung von "Lebensmittel" verwenden möchte würde ich gern wissen ob das reicht um alle Gefahrenquellen zu vernichten. Ich hab mir schon überlegt ob ich ihn im Backofen bei 350-400° (Pyropyse) Sterilisieren soll. Würde das was bringen oder könnte dadurch das Glas schaden nehmen?
MFG
Jürgen
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige