Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2001, 18:43   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Man sollte vielleicht noch dazu sagen,

dass Elemente der dritten (und höheren) Periode schlecht Doppelbindungen ausbilden können. Gerade bei Säureanhydriden bilden sich dann grössere Verbände (z.B. P4O10). Und : Die Wasserabspaltung kann sowohl nnerhalb des Moleküls :

H2SO4 -> SO3 + H20 (intramolekular)

als auch zwischen Molekülen stattfinden :

2 HNO3 -> H2O + N2O5 (intermolekular)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige