Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.12.2001, 12:51   #2   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Beiträge: 1.811
Meinst du so etwas ?

Schwefelsäure: H2SO4 <font class="serif">&rarr;</font> HSO4- und SO42-

schweflige Säure: H2SO3 <font class="serif">&rarr;</font> HSO3- und SO32-

Phosphorsäure: H3PO4 <font class="serif">&rarr;</font> PO43- und HPO42- und H2PO4-

Salpetersäure: HNO3 <font class="serif">&rarr;</font> NO3-

Salzsäure: HCl <font class="serif">&rarr;</font> Cl-

Ich denke für salpetrige Säure und Bromwasserstoff schaffst du das dann noch alleine !
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige