Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2001, 12:55   #20   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@Arne

Die Supraleitfähigkeit ist ein makroskopisch erkennbares Quantenphänomen.
Ab einer bestimmten Temperatur (Sprungtemperatur)
Verhalten sich die Elektronen nicht mehr gemäß der Fermi-Dirac-Satistik sondern als Bosonen gemäß der Boson-Einstein-Statistik. Die Bosonen weisen eine Reihe interssanter Eigenschaften auf. Ihr Gesamtspin ist z.b Null. So gilt für sie nicht das Pauli Verbot; sie können sich quasi "auf einem Haufen tummeln"
Eine Folge davon ist, dass kein Energieaustausch mit der >Umgebung stattfindet; so leiten die Stoffe elekrtischen Strom ohne Wiederstand.
..das so in aller Kürze...


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige