Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.01.2005, 06:12   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Anwendung der Nernst Gleichung

Also heißt das Quasi,dass das H+ zum Minuspol wandert,also dementsprechend zur Natronlauge? Ich mein ich finde viele Sache,aber diesmal ist ja der Fall anders,es sind nicht zwei Elektroden sondern zwei PlatinElektroden in verschiedenen Stoffen.... kapier nix ,bitte helft mir bei der Deutung des Experiments. Ich glaube nur,dass die die H+-Ionen durch die Brücke hinüberwandern,wieso weis ich nicht

Geändert von bediki (30.01.2005 um 06:24 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige