Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2005, 20:46   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Schwefeltrioxid

Zitat:
Zitat von Lupovsky
Wenn Du SO3 willst musst Du SO2 an einem geeigneten Katalysator oxidieren und das enstehende SO3-Gas in konz. H2SO4 absorbieren. Das wird nicht mit einem Chemie-Kasten funktionieren.
Du müsstest ein Gemisch aus SO2 (aus Verbrennung von S) und O2 über den vorgewärmten Kat in einem Supremax- oder Quarzrohr leiten. Als kat eignen sich V2 O5 oder Fe2 O3 . Die Ausbeute ist aber minimal. Man sieht ein bisschen weisse Nebel. Die kannst Du gefahrlos durch eine Waschflasche mit dest. Wasser blubbern lassen und bekommst so eine sehr verd. Schwefelsäure. Aber dennoch Vorsicht !
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige