Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2001, 15:24   #14   Druckbare Version zeigen
Blue Crystal  
Mitglied
Beiträge: 393
Re: reversed-pipettieren

Zitat:
Originalnachricht erstellt von JJFox
Ich habe gelernt, daß man besonders bei geringen Volumina reversed-pipettieren soll. D.h. zuerst ganz durchdrücken dann aufsaugen und schließlich bis zum ersten "Widerstand" rauslassen. Dadurch wird allgemein die Präzision erhöht und auch jegliche Aerosolbildung vermieden.
klingt interessant. ist das dann wirklich genau(er)? wer sagt das? und warum bekommt man das verfahren dann nicht auch gelehrt? was sagen die hersteller der pipetten dazu?
__________________
Das Maximalvolumen subterraner Agrarproduktivitäten steht in reziproker Relation zur mentalen Kompetenz ihres Produzenten.
Blue Crystal ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige