Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2005, 18:52   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Massenzahl vs. Ordnungszahl

Zitat:
Zitat von maren2
Von te gibt es mehrere Isotpe und die 52 ist nur der Durchschnitt!? oder?
Genau! (der natürlich vorkommenden Isotope)

Zitat:
Zitat von MSE
Ansonsten gilt wie üblich in den Naturwissenschaften: Warum-Fragen sind verboten! (Oder zumindest nicht sinnvoll, da unbeantwortbar!)
Der Aufbau der Atomkerne folgt den Naturgesetzen. Warum diese so sind, ist für uns nicht ermittelbar.
Wie man mit dem weiter oben gesagten eine halbe Seite füllen soll, ohne die Schrift um ca. 500 % zu vergrößern ist mir allerdings unklar. (Es sei denn, eine DIN A-7 Seite reicht aus. )
Die halbe Seite ist auch ein Naturgesetzt. Da ist die Frage nach dem Warum auch verboten
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige