Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.01.2005, 01:00   #12   Druckbare Version zeigen
Uller Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.003
AW: Erfahrungsanzeige

Das Fachgebiet könnte man ja gleich mit in das Profil aufnehmen, ich fänd z.B. Beruf und Studienfach sinnvoller auf der Hauptseite als unter öffentliches Profil, Herkunft und Alter können auf das öffentliche Profil beschränkt werden. Die Informationen holt ihr auf freiwilliger Basis eh ein (obwohl ich mich dafür einsetze, dass mehr Wert auf Angabe dieser Information gelegt wird). Dies soll dazu dienen, Fragen in ihrem Umfang besser abzuschätzen (siehe Beispiel lac-operon).

Prinzipiell kann hier doch eh jeder behaupten, gerade kurz vor der Nobelpreisverleihung noch mal hier eine Frage zu beantworten. Ich glaube aber nicht, dass irgendein Doktore oder Postdoc etc. es nötig hat, hier zweifelhafte Meinungen zu irgendwelchen Themen zu posten, von denen sie gar keine Ahnung haben. Und die Leute, die sich hier irgendwelche Titel aneignen, dürften ziemlich bald auf die Fresse fliegen und sich lächerlich machen (oder wissen wirklich was und dann ist es für mich sogar in Ordnung, es geht ja gerade darum, seine Mit-User besser einschätzen zu können).
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Bezüglich des Universums bin ich mir aber noch nicht ganz sicher.
- Albert Einstein -
Uller ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige