Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2000, 15:07   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Grinsen

Es ist doch unüblich, Wasserstoffperoxid-Lösungen in Glasflaschen aufzubewahren. Dafür gibts eigentlich Kunststoffflaschen mit einem Überdruckventil (bzw. einer Sollbruchstelle) im Verschluss.
Das hat Dein Apotheker sicher selbst abgefüllt, oder?

Moritz
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige