Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2005, 21:33   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Bodenuntersuchungen

Deinem Profil ist leider nicht zu entnehmen, wer Du bist und was Du machst.

Einem Mittelstufenschüler würde ich eine andere Antwort geben als einem angehenden Geologen.

Zitat:
PS.: Noch ne Frage...warum ist es wichtig, dass bei der Nitratbestimmung der Proben der Wassergehalt gemessen werden muss. bzw. warum darf die Bodenprobe nicht ihren wassergehalt die sie zur zeit der Probenentnahme hatte verlieren? (für die Nitratbestimmung)
Die Gehalte werden als Gewichtsprozente/promille/ppm angegeben. Wenn Du jetzt das Ausgangsgewicht der Probe (zu Beispiel durch Trocknen) veränderst, stimmen die Werte (im Bezug auf die ursprüngliche Probe) nicht mehr.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige