Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2005, 19:11   #7   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Die VSEPR - Methode

Zitat:
Zitat von DennisP.
oder geht ihr davon aus das nur die drei freien Valenzelektronen eine trigonal-bipyramidale anordnung einnehmen und die XeF2 Bindung die lineare?
F
|
Xe>
|
F


Gruss,Dennis
Die Zahl der Elektronenpaare gibt den geometrischen Grundkörper vor. Hier die trigonale Bipyramide. Nach den tatsächlichen Substituenten richtet sich dann die Struktur; hier linear, weil die F-Atome so am weitesten voneinander entfern sind.

Ein Molekül auch mit trigonal bipyramidaler Struktur wäre PCl5
__________________
Gruß belsan

Fachfragen bitte im Forum stellen und nicht per PN.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige