Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.12.2001, 21:37   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Ich liebe den Begriff "Wertigkeit" überhaupt nicht. Das ist so ein Überbleibsel aus der Zeit, als man noch keine genauen Vorstellungen über den Aufbau von Verbindungen hatte, und stellt eine unglückliche Kreuzung aus Bindigkeit und Oxidationszahl dar.

Bleiben wir beim Beispiel N2O:

N-=N+=O beschreibt das Molekül ganz gut.

Der linke Stickstoff hat die Oxidationszahl 0 und ist zweibindig, der mittlere hat +2 und ist vierbindig. Der Sauerstoff hat -2 und ist zweibindig.

Wir können aber auch schreiben:

N=N+-O-

Dann haben wir an den Oxidationszahlen nichts geändert, aber der linke Stickstoff hat jetzt drei Bindungen, der Sauerstoff nur noch eine.

Fazit: "Wertigkeit" ist hier nichts wert.......

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige