Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2005, 21:07   #2   Druckbare Version zeigen
sakk Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.847
AW: Polyvinylalkohol

habe zu diesem thema vor ein paar tagen eine frage gestellt gehabt (suchfunktion des forums).....
polyvinyalkohol ist wasserlöslich und durch das bor entstehen quervernetzungen im polymere.....also entsteht ein "leichter" elastomer (kein "wirklicher")....
ich könnte mir votstellen, dass ihr ein bisschen zu wenige vernetzungen habt....also ein bisschen zu wenige bindungen mit dem bor....vll ein bisschen menge erhöhen...
außerdem entsteht meines wissen auch nicht ein wirklich fester slime....
als wir ihn hergestellt hatten konnte man diesen auch ohne probleme verformen und auseinanderreißen....


sakk
__________________
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)
sakk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige