Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2005, 17:45   #16   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Neutralisationen

Zitat:
Zitat von daisy
Hi,
wir haben folgendes in unserem Heft stehen:

V: Kupfer(II-)chloridlösung mit verdünntem Ammoniak versetzt.

B: Es bildet sich zunächst ein hellblauer Niederschlag, dann eine tiefblaue Lösung
Kupfer(II)chlorid ist CuCl2

Zitat:
Zitat von daisy
Cu + 2OH -> Cu(OH)
Cu(OH)2 + 4NH3 -> ( Cu(NH3)) + 2OH
das ist nicht richtig-es müsste lauten
Cu2+ +2 OH- =Cu(OH)2
Zitat:
Zitat von daisy
Kann ich daraus schließen, dass Kupfer(II-)chloridlösung CU(OH)2 ist ?
NEIN ! das wäre Kupfer(II)hydroxid. der hellblaue Niederschlag.

Bei einem Ueberschuss Ammoniak bildet sich der teifblau gefärbte Kupfertetramminkomplex
[Cu(NH3 )4 ]2+

Warum da jetzt 4 Ammoniak dranhängen soll dich jetzt mal nich aus der Ruhe bringen.
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige