Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2005, 00:18   #2   Druckbare Version zeigen
sakk Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.847
AW: reaktionsgleichungen

naja umständlich würde ich das nicht bezeichnen....du wirst es in der mathematik auch noch brauchen....
ich mache jetzt im mom abi und habe es bisher mehr oder weniger immer im kopf gemacht..
man sieht bei "normalen" reaktionen ja relativ schnell wo das problem liegt bzw. wo etwas fehlt....
und zur not macht man es so, wie oben beschrieben...aber ich habe es noch nicht gebraucht..


sakk
__________________
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.
(Stanislaw Jerzy Lec)
sakk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige