Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2005, 23:23   #4   Druckbare Version zeigen
Norris Männlich
Mitglied
Beiträge: 404
AW: atomdurchmesser im PSE...bitte helfen!

Zwei Sachen noch:
Es ist nicht sinnvoll Periode und HG gleichzeitig zu ändern - z.B. könnte ichaus dem Bauch heraus keine Angaben machen, ob Na oder As größer ist (As eine Schale mehr, aber dafür relativ weit rechts im PSE).
Noch Hinweis zu beslans Aussage: Die Zunahme der Elektronenzahl spielt dabei eine geringere Rolle. Du musst betrachten, von wie vielen Protonen jeweils ein Elektron angezogen wird - und da jedes Elektron von mehr Protonen angezogen wird, ist die Elektronenhülle kleiner. Z. B. sind sowohl Na als auch As kleiner als K, daher auch eine Aussage zum Verhältnis Na/As ohne weiteres nicht möglich...
Norris ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige